Pelecanus

Colombiafrank Inirida Kolumbien Reiseführer

Inirida Landschaft

Aktualisiert am 07/02/2024

Lieber Leser

Mein Name ist Frank und ich leite einen Reiseveranstalter in Bogota, der sich auf maßgeschneiderte und Luxusreisen in Kolumbien spezialisiert hat.

Am Ende dieses Reiseführers finden Sie eine Liste mit vielen weiteren hilfreichen Reiseführern für Kolumbien.

Warum Inírida besuchen?

Die Gemeinde Inírida, auch bekannt als “Puerto Obando”, ist die Hauptstadt des Departements Guainía.

Die Gemeinde grenzt im Osten an das Dorf Cacahual und die Republik Venezuela, im Süden an die Dörfer Puerto Colombia und Sejal, im Norden an die Inspektionen von Arrecifal und Sapuara und im Westen an die Dörfer Morichal und Banco Minas.

Inírida ist ein großartiges Reiseziel, weil es Orte mit viel Natur gibt, wo man eine große Vielfalt an Tieren beobachten und auch einige sehr schöne Sonnenuntergänge bewundern kann.

Fakten über Inírida

  • Inírida befindet sich auf einer Höhe von 95 Metern über dem Meeresspiegel.
  • Inírida ist die bevölkerungsreichste Gemeinde im Departement Guainía.
  • Inírida hat ein warmes Klima mit Temperaturen zwischen 20° C und 30° C.
  • Die wichtigsten Wirtschaftszweige von Inírida sind Landwirtschaft, Bergbau und Fischerei.
  • Inírida wurde nach der Prinzessin Inírida benannt, die der Legende nach aufgrund eines Liebeskummers in den Mavicure-Bergen gefangen ist.
  • Inírida ist die jüngste Hauptstadt des gesamten kolumbianischen Amazonasgebiets.
  • Inírida hat eine Bevölkerung von etwa 32.000 Einwohnern.
  • Inírida wurde am 5. August 1974 gegründet.
  • Inírida hat eine Fläche von 17.000 Quadratkilometern.

Touristische Sehenswürdikgeiten in Inírida

Im Folgenden stellen wir Ihnen einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Gemeinde vor:

Monumento de la Princesa Inírida

Das Denkmal der Prinzessin Inírida befindet sich im Viertel Zona Indígena, einem der ersten Viertel, die in der Gemeinde entstanden sind.

Wenn Sie sich entscheiden, diesen Ort zu besuchen, können Sie dieses ikonische, 2,5 m hohe Denkmal und einen Park mit Fitnessgeräten, einem Mikro-Fußballplatz und einem Basketballplatz genießen.

Museum der Gemeinde Guainía

Das Guainía Community Museum befindet sich in der 26th Street und 9th Street.

Dieses Museum beherbergt viele historische Stücke der ethnischen Gruppen, die das Gebiet im Laufe der Jahre bewohnt haben.

Pfarrei Nuestra Señora del Carmen

Die Parroquia Nuestra Señora del Carmen befindet sich in der Calle 15 # 6-50.

Diese Kirche wird von allen Gemeindemitgliedern, die in Inírida leben, besucht.

Gemeinde von Coco Viejo

In der Gemeinde Coco Viejo findet man zahlreiche Felszeichnungen präkolumbianischen Ursprungs und Kunsthandwerk aus Ton, das von den Ureinwohnern der Gegend hergestellt wurde.

Yuruparí Cultural Maloca

Das Maloca Cultural Yuruparí ist ein ethnografisches Museum mit einer umfangreichen Dokumentation der Kulturen der Ureinwohner Guainías.

Hier finden Sie traditionelle Trachten, seltsam geformte Steine und Werkzeuge für die Jagd und den Fischfang.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Inírida

Hier sind einige Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Inírida.

Remanso und die Hügel von Mavicure

Remanso und die Hügel von Mavicure sind einer der von Touristen am meisten besuchten Orte im Departement Guainía. Sie befinden sich 50 km südlich von Inírida.

An diesem Ort, der von den einheimischen Puinaves bewohnt wird, haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Wassersportarten auszuüben, zu wandern und Vögel zu beobachten.

Wenn Sie sich entscheiden, diesen Ort zu besuchen, können Sie die Hügel von Mavicure und auch den Inírida-Fluss genießen, in dem verschiedene Fischarten wie Palometas, Agujones, Cuchas, Guaracus und Rochen leben.

An diesem kultigen Ort wurde der berühmte Film „Die Umarmung der Schlange“ gedreht.

Die Lagune der Hexe

Die Laguna de la Bruja liegt 10 Minuten Bootsfahrt von Inírida entfernt.

In dieser Lagune kann man den Geräuschen der wilden Tiere des Dschungels lauschen und auch die Toninas, die auch als “Die rosa Delfine des Amazonas” bekannt sind, beobachten.

In der Laguna de la Bruja hat man auch die Möglichkeit Wasserski zu fahren.

Natur- und Kulturpark Guainía

Der Natur- und Kulturpark von Guainía befindet sich bei Kilometer 11 der Straße Berrocal Vitina.

In diesem Park können Sie eine große Vielfalt an fleischfressenden Pflanzen und hundertjährigen Bäumen beobachten.

Sie können auch wandern und Vögel beobachten.

Estrella Fluvial del Sur

Der Estrella Fluvial del Sur befindet sich an der kolumbianisch-venezolanischen Grenze, 32 km von Inírida entfernt.

Dieser Ort wurde nach dem deutschen Wissenschaftler Alexander Von Humbolt benannt und entsteht durch den Zusammenfluss der Flüsse Atabapo, Orinoco und Guaviare.

Blumengarten von Inírida

Der Blumengarten von Inírida liegt 20 Autominuten vom Zentrum der Gemeinde entfernt an der Straße nach Caño Vitina.

An diesem Ort, der als natürliches Kulturerbe anerkannt ist, gibt es verschiedene Blumenarten, die Teil eines Schutzprogramms der Umweltbehörden sind, unter denen die Inírida-Blume, eine rote Blume, die einer Ähre ähnelt, hervorsticht.

Caño Vitina

Der Caño Vitina ist ein Fluss, der aufgrund einer Substanz, die von den ihn umgebenden Bäumen ausgestoßen wird, eine rote Färbung aufweist.

Beste Zeit für einen Besuch in Inírida

Die beste Zeit für einen Besuch in Inírida ist zwischen Dezember und Februar, wenn die Wetterbedingungen günstiger sind, um die verschiedenen touristischen Attraktionen der Stadt zu besuchen und zu genießen.

Im Februar findet außerdem das Sommerfest statt, eine der wichtigsten Veranstaltungen der Gemeinde, die das ganze Jahr über stattfindet.

Veranstaltungen, die man in Inírida nicht verpassen sollte

Hier sind die wichtigsten Veranstaltungen, die das ganze Jahr über in Inírida stattfinden und die man nicht verpassen sollte.

Kunst- und Kulturfestival

Das Kunst- und Kulturfestival ist eine Veranstaltung, die darauf abzielt, die Talente der lokalen Künstler sichtbar zu machen, damit sie neue Möglichkeiten in der dieser Industrie finden können.

Dieses Festival findet im Oktober statt.

Sommerfest

Das Sommerfestival findet im Februar statt, normalerweise an den Stränden des Inírida-Flusses.

Während dieses Festes, das den Tourismus im Departement Guainía fördern soll, finden verschiedene Wettbewerbe wie Volleyball, Strandfußball, Beobachtungsrennen, Triathlon und auch ein Schönheitswettbewerb statt.

Der Geburtstag von Inírida

Am 5. August eines jeden Jahres wird die Gründung der Stadt gefeiert. An diesem Tag finden verschiedene künstlerische Darbietungen statt.

Fest der Kolonien

Das Fest der Kolonien, auch bekannt als “Begegnung dreier Kulturen”, ist eine Veranstaltung, mit der die Arbeit der verschiedenen Kolonien im Departement gewürdigt werden soll.

Das Fest der Kolonien findet im Monat November statt.

Nachtleben in Inírida

Inírida hat einige Lokale, in denen man Musik hören und tanzen kann, hier sind einige davon.

Nexus Nachtclub

Stadtzentrum

https://www.facebook.com/nexusNigthClubInirida/

Im Nexus Night Club finden verschiedene Veranstaltungen und Shows statt, bei denen man singen, trinken und tanzen kann.

El Marquez

Calle 15 # 2-22

https://www.facebook.com/ElMarquezVip/

Diese Bar ist bekannt für ihre warme Atmosphäre und die Aufmerksamkeit des Personals.

Hier finden Sie alkoholische und alkoholfreie Getränke, um Ihre Treffen mit Freunden und Familie zu begleiten.

El Marquez hat auch eine der besten Karaoke-Bars der Stadt.

EL BAR

Calle 26c 25-67

https://www.facebook.com/elbarinirida/

EL BAR bietet eine große Auswahl an Speisen und alkoholischen Getränken.

Typische Gerichte in Inírida

Dies sind einige der typischen Gerichte, die Sie in der Gemeinde Inírida finden können.

Ajicero

Ajicero ist ein Gericht, das mit Fischflocken, Chilischoten und Salz zubereitet wird.

Chicha de Pijiguao

Chicha de Pijiguao ist ein Getränk, das mit Pijiguao, Zucker und Mehl zubereitet wird.

Moquiao

Moquiao ist ein Gericht, das aus Fisch, Bananenblättern, Zitrone und Salz zubereitet wird.

Casajillo

Casajillo besteht aus Maniok-Arepa, Knoblauchpulver, Butter und Salz nach Geschmack.

Unterkunft in Inírida

Dies sind einige der verfügbaren Unterkünfte in Inírida, Kolumbien:

Hotel Cabaña Guainiana

Calle 16 # 15-67

KLICKEN SIE HIER, UM DIE BESTEN PREISE FÜR DAS HOTEL CABAÑA GUAINIANA ZU ERHALTEN

Das Hotel Cabaña Guainiana bietet seinen Gästen verschiedene Bereiche wie einen Garten, eine Gemeinschaftslounge und ein Restaurant.

Die Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, einen Schreibtisch, einen Safe, einen Ofen, einen Flachbildfernseher, ein eigenes Bad mit Dusche und eine Terrasse.

Das Hotel Cabaña Guainiana liegt 2 km vom Flughafen César Gaviria Trujillo entfernt und bietet außerdem kostenlose Fahrräder, einen Wäscheservice und einen Flughafentransfer.

Hotel Tucunaré

Calle 15 # 2-06

KLICKEN SIE HIER, UM DIE BESTEN PREISE FÜR DAS HOTEL TUCUNARÉ ZU ERHALTEN

Das Hotel Tucunaré verfügt über eine Terrasse, eine Gemeinschaftslounge, ein Restaurant und eine Bar.

Die Zimmer sind mit eigenem Bad, Klimaanlage, Flachbildfernseher und in einigen Fällen sogar mit einem Balkon ausgestattet.

Das Hotel Tucunaré liegt 3 km vom Flughafen César Gaviria Trujillo entfernt.

Hotel Toninas

Calle 16 # 5-112

KLICKEN SIE HIER, UM DIE BESTEN PREISE IM TONINAS HOTEL ZU ERHALTEN

Das Toninas Hotel verfügt über einen Garten, eine Gemeinschaftslounge, ein Restaurant und eine Bar.

Die Zimmer verfügen über einen Kühlschrank, ein eigenes Bad, einen Flachbild-TV und einen Schreibtisch.

Das Hotel Toninas liegt 2 km vom Flughafen César Gaviria Trujillo entfernt.

Wie kommt man nach Inírida?

Die Gemeinde Inírida liegt 688 Kilometer von Bogotá, der Hauptstadt Kolumbiens, entfernt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um von Bogotá nach Inírida zu gelangen.

Mit dem Flugzeug

Die schnellste Art, nach Inírida zu kommen, ist mit dem Flugzeug. Der Flughafen César Gaviria Trujillo, früher bekannt als Flughafen Obando, ist mit Bogotá und Villavicencio verbunden. Dieser Flughafen befindet sich am Rande von Inírida.

Sie können mit der Fluggesellschaft Satena reisen.

Folgend die Fluggesellschaften, welche Verbindungen anbieten:

Mit dem Auto

Um mit dem Auto von Bogotá nach Inírida zu gelangen, muss man nach San José del Guaviare fahren und dann ein Fährboot nach Inírida nehmen, da es keine Straßen ins Landesinnere gibt.

Die Fahrt nach San José del Guaviare dauert 8 Stunden und dann kann das Boot mehrere Tage brauchen, um das Auto nach Inírida zu bringen.

Reiseführer in Kolumbien

Hier finden Sie Reiseführer für die populärsten Regionen in Kolumbien, welche wir während unserer extensiven Reisen durch das Land zusammengestellt haben.

Reiseführer für Kolumbiens Kleinstädte

Hier finden Sie Reiseführer für weniger populäre Destinationen in Kolumbien. Einige dieser Destinationen sind sogar wahre Geheimtipps und nicht einmal den Kolumbianern als Reisedestinationen bekannt.

Search

About Author

Frank

Frank

Hallo! Ich bin Frank Spitzer, der Gründer und das Herz von Pelecanus, einem spezialisierten Reiseveranstalter für Kolumbien Reisen. Ich habe über 60 Länder bereist und dabei Kulturen, Erfahrungen und Geschichten in mich aufgenommen. Seit 2017 nutze ich diesen globalen Erfahrungsschatz für die Gestaltung unvergesslicher Reiseerlebnisse in Kolumbien.Ich bin als führende Autorität im kolumbianischen Tourismus anerkannt und besitze eine tiefe Leidenschaft, dieses wunderschöne Land mit der Welt zu teilen. Auf meinem YouTube-Kanal können Sie Einblicke in meine Reiseabenteuer und Einblicke in Kolumbien erhalten. Ich bin auch auf Social-Media-Plattformen wie TikTok, Facebook, Instagram und Pinterest aktiv, wo ich die lebendige Kultur und die atemberaubenden Landschaften Kolumbiens teile.Für berufliches Networking können Sie sich gerne mit mir auf LinkedIn vernetzen. Begleiten Sie mich auf dieser unglaublichen Reise und lassen Sie uns gemeinsam die Wunder Kolumbiens erkunden!

youtube Facebook Instagram Pinterest Tiktok