Pelecanus

Logo Pelecanus

Warum das Ibero-Amerikanische Theaterfestival in Bogotá ein Muss ist

Festival Iberoamericano de Teatro Bogotá

Aktualisiert am 10/05/2024

Lieber Leser,
Weiter empfehle ich unseren Bogota Reiseführer, welcher eine perfekte Übersicht der Touristenattraktionen in Bogota bietet. Viel Spass beim Lesen!

Was ist das Ibero-Amerikanische Theaterfestival von Bogotá?

Das Iberoamerikanische Theaterfestival ist ein sehr vielfältiges Festival, das alle zwei Jahre etwa zwei Wochen lang die verschiedensten darstellenden Künste und ihre besten Vertreter in der Stadt Bogotá zusammenführt. Seit seiner Gründung im Jahr 1988 hat das Iberoamerikanische Theaterfestival von Bogotá den Titel eines der größten Theaterfestivals der Welt verdient.

Und das zu Recht, denn Theaterkompanien und Künstler von allen fünf Kontinenten präsentieren in Bogotá das Beste ihres Talents.

Iberoamerican Festival in Bogota
Flicker

Was bietet das Iberoamerikanische Festival in Bogotá?

Von Theaterstücken, die Sie zum Nachdenken anregen, bis hin zu kulturellen Darbietungen, die Sie zum Lachen und Tanzen bringen werden:

  • Nationale und internationale Theaterstücke.
  • Schauspielworkshops.
  • Messe für literarische und theaterbezogene Veröffentlichungen.
  • Restaurants und Cafés (in den geschlossenen Theatern).
  • Vorträge und Diskussionen.
  • Experimentelles Theater.
  • Schattentheater.
  • Straßentheater.
  • Traditionelle und regionale Volkstänze.
  • Klassischer Tanz.
  • Musik und Konzerte mit nationalen und internationalen Künstlern.
  • Kulturelle Ausstellungen und Museumsführungen.
  • Zirkusvorstellungen.
  • VIA Business Roundtable zur Förderung kolumbianischen Talents.
  • Cabaret-Zelt mit Live-Musik und DJs.
  • Kunst- und Fotografieausstellung.
  • Buchführungsvorführungen.
  • Filmvorführungen.

Außerdem lade ich Sie ein, meinen Blog über die 17 beliebtesten Kulturveranstaltungen in Bogotá zu besuchen.

Die Geschichte des Iberoamerikanischen Theaterfestivals von Bogotá:

Fanny Mikey, eine argentinisch-kolumbianische Schauspielerin, initiierte es am 25. März 1988, zusammenfallend mit der Feier des 450. Jahrestages von Bogotá, und es dauerte bis zum 3. April.

Ihr Ziel war es, die Vielfalt des Theaters, die globalen darstellenden Künste, Toleranz und Verständnis zwischen den Kulturen zu fördern und gleichzeitig die künstlerische Entwicklung in Kolumbien zu unterstützen. Und sie hat es geschafft!

Seitdem hat sich das FITB als eine der umfassendsten Schaufenster der darstellenden Künste des 21. Jahrhunderts herausgestellt und ist heute eines der größten Theaterfestivals der Welt hinsichtlich seiner Anziehungskraft und der Vielfalt der Genres.

Einige kuriose Fakten

  • Prestigeträchtige Kompanien: Berühmte Theaterkompanien haben seine Bühnen geziert. Einige Beispiele? Die Pekingoper, die Royal Shakespeare Company aus England und viele mehr.
  • Weltweite Gäste: Das Festival hat im Laufe seiner Geschichte mehr als 40 Länder eingeladen.
  • Das größte der Welt: Die Anzahl der vom Festival veranstalteten Aufführungen wurde von keinem anderen Festival auf der Welt übertroffen.
  • Theaterhauptstadt: Bogotá wird aufgrund des Iberoamerikanischen Theaterfestivals von Bogotá (FITB), das das wichtigste in Lateinamerika und eines der größten der Welt ist, als “Welthauptstadt des Theaters” bezeichnet.

Das Festival in Zahlen

In einer seiner größeren Ausgaben, speziell im Jahr 2016, erreichte es beeindruckende Zahlen, die Sie unten sehen werden:

  • Mehr als 100 Regisseure.
  • Mehr als 800 Aufführungen.
  • Mehr als 400.000 Teilnehmer.
  • Mehr als 3.600 Schauspieler.
  • Gäste von 5 Kontinenten.
  • Die Top 10 der kolumbianischen Großstädte.
  • Rund 70 Bühnen in Bogotá.
  • 20 Stadtteile (bis zu 110 Straßen von Bogotá).

Es ist eine große Sache!

FAQs zum Iberoamerikanischen Theaterfestival

Ibero-American Festival in the streets of Bogota

Wann findet das Festival statt?

Sie können das Datum überprüfen, um es in Ihrem Kalender zu markieren. Im Allgemeinen beginnt es jedes Jahr im März. Die Stadt wird mit Kunst und Aktivitäten für alle Altersgruppen gefüllt sein. Farben, Musik und künstlerische Ausdrücke stehen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, sowohl für Bogotaner als auch für Besucher aus aller Welt.

Ist es kostenlos?

Nein, die ersten 5 Tage finden in geschlossenen Sälen statt, und je nach Vorstellung fallen unterschiedliche Kosten an.

Für die folgenden 12 Tage haben Sie jedoch freien Zugang zu Theateraufführungen an öffentlichen Orten in der Stadt wie Parks, Einkaufszentren, von 60 bis 70 Bühnen, die jedes Jahr an verschiedenen Orten stattfinden können.

Wo findet es normalerweise statt?

Es gibt einige spezifische Orte in Bogotá, an denen dieses Festival jedes Jahr stattfindet:

  • Theater Colón: Der symbolische Eröffnungsakt des FITB findet im Theater Colón statt. Dieses ikonische Theater ist ein Wahrzeichen für darstellende Kunst in Bogotá.
  • Kongresszentrum Corferias: Hier werden nationale und internationale Theaterproduktionen präsentiert. Es gibt auch Veranstaltungen für alle Altersgruppen, wie akademische und kommerzielle Ausstellungen, Zirkus und Kinderaktivitäten.
  • Carpa Cabaret: Befindet sich in der Bar- und Partyzone der Movistar Arena, wo es Live-Musik gibt und Sie nationale/internationale Künstler und Produzenten treffen können.

Möchten Sie teilnehmen?

Wir helfen Ihnen gerne dabei, dieses Theaterfestival zu besuchen. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail.

Mehr über Veranstaltungen und Feste in Kolumbien

Search

About Author

Frank

Frank

Hallo! Ich bin Frank Spitzer, der Gründer und das Herz von Pelecanus, einem spezialisierten Reiseveranstalter für Kolumbien Reisen. Ich habe über 60 Länder bereist und dabei Kulturen, Erfahrungen und Geschichten in mich aufgenommen. Seit 2017 nutze ich diesen globalen Erfahrungsschatz für die Gestaltung unvergesslicher Reiseerlebnisse in Kolumbien. Ich bin als führende Autorität im kolumbianischen Tourismus anerkannt und besitze eine tiefe Leidenschaft, dieses wunderschöne Land mit der Welt zu teilen. Auf meinem YouTube-Kanal können Sie Einblicke in meine Reiseabenteuer und Einblicke in Kolumbien erhalten. Ich bin auch auf Social-Media-Plattformen wie TikTok, Facebook, Instagram und Pinterest aktiv, wo ich die lebendige Kultur und die atemberaubenden Landschaften Kolumbiens teile. Für berufliches Networking können Sie sich gerne mit mir auf LinkedIn vernetzen. Begleiten Sie mich auf dieser unglaublichen Reise und lassen Sie uns gemeinsam die Wunder Kolumbiens erkunden!

youtube Facebook Instagram Pinterest Tiktok