Pelecanus

Logo Pelecanus

Charterflüge in Bogota, Kolumbien – Reiseführer

Bogotá view from Monserrate

Aktualisiert am 17/05/2024

Lieber Leser,
Weiter empfehle ich unseren Bogota Reiseführer, welcher eine perfekte Übersicht der Touristenattraktionen in Bogota bietet. Viel Spass beim Lesen!

Flughäfen in Bogotá

Bogotá verfügt über zwei Hauptflughäfen: den internationalen Flughafen El Dorado und den Flughafen Guaymaral. Beide bieten Dienstleistungen und Infrastruktur für Charterflüge und Privatjets.

Der Ablauf der Routen für Charter- und Privatflüge hängt vom Zielort und der Verfügbarkeit der Flughäfen oder Landebahnen ab. Einige Ziele erfordern einen Zwischenstopp auf einem anderen Flughafen oder einer Hauptlandebahn, sei es aufgrund von Entfernung, Treibstoff, Wetter oder Einschränkungen.

Zum Beispiel, wenn du von Bogotá nach Leticia fliegen möchtest, könnte ein Zwischenstopp in Villavicencio oder Florencia notwendig sein. Andere Ziele sind direkt von Bogotá aus erreichbar, ohne Zwischenstopps. Zum Beispiel, wenn du von Bogotá nach Sogamoso fliegen möchtest, kannst du dies problemlos tun.

Flughafen El Dorado

El Dorado ist der größte und verkehrsreichste Flughafen Kolumbiens und der drittgrößte in Lateinamerika. Er verfügt über zwei Terminals: T1 für internationale und nationale Flüge der großen Fluggesellschaften und T2 für regionale und Inlandsflüge der Billigfluggesellschaften.

El Dorado hat eine 3.800 Meter lange, gepflasterte Start- und Landebahn, ausgestattet mit Instrumentenlandesystemen (ILS) der Kategorie III.

Zusätzlich gibt es ein Terminal für die allgemeine Luftfahrt (TAG), wo Charter- und Privatflüge abgewickelt werden. Das TAG bietet Platz für 50 Flugzeuge und Dienstleistungen wie:

  • Private Migration
  • Zoll
  • Sicherheit
  • Treibstoff
  • Wartung
  • Hangars
  • VIP-Lounges
  • Catering
  • Und mehr

Feste Basisbetreiber (FBOs) am Flughafen El Dorado

El Dorado ist auch für Charterflüge geeignet, da es mehrere feste Basisbetreiber (FBOs) gibt, die Dienstleistungen für Privatjets und deren Passagiere anbieten. Die FBOs bieten:

  • VIP-Lounge
  • Crew-Lounge
  • Besprechungsraum
  • Flugplanung
  • Wetterberichte
  • Bodentransport
  • Hotelreservierungen
  • Catering
  • Zollabfertigung und Sicherheitskontrollen
  • Hangar für Lagerung und Wartung der Flugzeuge
  • Treibstoffversorgung
  • Flugzeugreinigung

Flughafen Guaymaral

Guaymaral ist ein kleinerer und weniger überfüllter Flughafen nördlich von Bogotá. Er hat eine 1.500 Meter lange, gepflasterte Landebahn mit visuellem Anflugverfahren (VFR).

Operationen und Dienstleistungen

Guaymaral bedient hauptsächlich Charter-, Privat-, Schul-, Sport- und Notflüge und bietet Dienstleistungen wie:

  • Sicherheit
  • Treibstoff
  • Wartung
  • Hangars
  • VIP-Lounges
  • Catering

Dieser Flughafen ist der allgemeinen Luftfahrt gewidmet, die nicht von regulären oder unregelmäßigen kommerziellen Fluggesellschaften betrieben wird. In der allgemeinen Luftfahrt gibt es verschiedene Kategorien, je nach Geschwindigkeit der Flugzeuge. Kategorie A ist die langsamste, mit 90 Knoten oder weniger, und Kategorie B ist etwas schneller, mit 91 bis 120 Knoten.

Der Flughafen Guaymaral erlaubt nur Flugzeuge dieser beiden Kategorien, da der Hauptflughafen El Dorado keine einmotorigen Flugzeuge zulässt.

Guaymaral ist die Basis vieler privater und kommerzieller Flugzeuge, die den Flughafen El Dorado nicht nutzen müssen. Außerdem beherbergt er mehrere Flugschulen wie Aeroandes, Adevia und den Aeroclub de Colombia, die Ausbildungskurse für professionelle und Hobby-Piloten anbieten.

Anti-Drogen-Basis und andere Unternehmen

Guaymaral dient auch als Anti-Drogen-Basis der kolumbianischen Nationalpolizei, wo UH-60- und Bell-212-Hubschrauber stationiert sind. Weitere ansässige Unternehmen sind AvioCharter, AvioPartes, Aeroclub de Colombia, Aeroandes, Llanera de Aviación, Mantenimiento Aéreo Integral, Sicher Helicopters und Helistar de Aviación.

Die Treibstoffversorgung wird von Globe Air Fuel und Energizar Aviación bereitgestellt, mit JET A-1 und 100/130 für die verschiedenen Flugzeugtypen. Sonntags sieht man oft Segelflugzeuge und Ultraleichtflugzeuge in diesem Gebiet, die in der Nähe des Flughafens und in ihren Trainingsbereichen operieren.

Charterfluglandschaft in Bogotá

In Bogotá gibt es mehrere Unternehmen, die Charter- und Privatflugdienste für Passagiere und Fracht anbieten. Diese Unternehmen verfügen über eine vielfältige Flotte, die den Bedürfnissen und Vorlieben der Kunden entspricht.

Verfügbare Flugzeugflotte

Die Flugzeugflotte variiert von kleinen Maschinen wie Piper und Cessna, ideal für kurze Flüge und abgelegene Ziele, bis zu größeren und luxuriöseren Flugzeugen wie Beechcraft und Embraer, die mehr Kapazität und Komfort für Langstreckenflüge bieten.

Cessna-Flotte

Cessna-Flugzeuge sind kleine, ein- oder zweimotorige Flugzeuge, die je nach Modell zwischen 2 und 12 Passagiere befördern können. Sie eignen sich gut für Kurzflüge und abgelegene Ziele, da sie auf kurzen und unbefestigten Landebahnen landen können. Beispiele sind:

  • Cessna 172
  • Cessna 208 Caravan
  • Cessna Citation

Piper-Flotte

Piper-Flugzeuge ähneln Cessna, mit ein oder zwei Motoren und einer Kapazität von 2 bis 10 Passagieren, je nach Modell. Sie eignen sich ebenfalls für Kurzflüge und abgelegene Ziele. Beispiele sind:

  • Piper PA-28 Cherokee
  • Piper PA-31 Navajo
  • Piper PA-46 Malibu

Beechcraft-Flotte

Beechcraft-Flugzeuge sind mittelgroß, mit zwei oder vier Motoren und einer Kapazität von 6 bis 19 Passagieren, je nach Modell. Sie sind schneller und komfortabler als Cessna- und Piper-Flugzeuge, aber auch teurer. Beispiele sind:

  • Beechcraft King Air
  • Beechcraft Baron
  • Beechcraft 1900

Embraer-Flotte

Embraer-Flugzeuge sind groß, mit zwei oder vier Motoren und einer Kapazität von 19 bis 120 Passagieren, je nach Modell. Sie sind die schnellsten und luxuriösesten, aber auch die teuersten. Beispiele sind:

  • Embraer ERJ 145
  • Embraer EMB 120 Brasilia
  • Embraer Phenom 300

Ziele für Charterflüge von und nach Bogotá

Bogotá ist ein strategisches Zentrum für Charterflüge und verbindet viele Ziele in Kolumbien und im Ausland.

Internationale Ziele

Einige der beliebtesten internationalen Ziele für Charterflüge von Bogotá sind:

Bogotá – Miami

Miami, eine pulsierende und vielfältige Stadt an der Südostküste Floridas, ist bekannt für ihr warmes Klima, ikonische Strände und lebhafte Kulturszene. Ein trendiges Reiseziel, das Kunst, Unterhaltung und Strandleben vereint.

  • Flugdauer: 3 Stunden und 40 Minuten
  • Landung: Miami International Airport
  • Geschwindigkeit: 497 mph
  • Entfernung: 1.829 Meilen

Bogotá – Buenos Aires

Buenos Aires, die leidenschaftliche Hauptstadt Argentiniens, wo der Tango auf belebten Straßen erklingt und europäische Architektur auf südamerikanische Energie trifft. Eine Stadt, die mit Kultur, Gastronomie und einem unermüdlichen Charme begeistert.

  • Flugdauer: 6 Stunden und 15 Minuten
  • Landung: Ministro Pistarini International Airport
  • Geschwindigkeit: 497 mph
  • Entfernung: 3.114 Meilen

Bogotá – New York

New York, die Stadt, die niemals schläft, ist ein globales Zentrum für Kultur, Geschäft und Unterhaltung. Mit ihren ikonischen Wolkenkratzern, Broadway-Theatern und unvergleichlicher Vielfalt bietet sie ein lebendiges und einzigartiges Erlebnis.

  • Flugdauer: 5 Stunden und 15 Minuten
  • Landung: John F. Kennedy International Airport
  • Geschwindigkeit: 497 mph
  • Entfernung: 2.615 Meilen

Bogotá – Aruba

Aruba, die glücklichste Insel der Karibik, ist ein Paradies aus Sonne, Strand und Natur. Mit kristallklarem Wasser, Korallenriffen und exotischer Flora bietet sie eine entspannende und wunderbare Erfahrung. Aruba ist auch ein Ziel für Abenteuer, Kultur und Gastronomie.

  • Flugdauer: 2 Stunden und 10 Minuten
  • Landung: Queen Beatrix International Airport
  • Geschwindigkeit: 497 mph
  • Entfernung: 1.079 Meilen

Nationale Ziele

Hier sind einige der beliebtesten Inlandsflugziele ab Bogotá.

Bogotá – Medellín

Medellín, die zweitgrößte Stadt Kolumbiens, liegt in einem Tal, umgeben von Bergen und bietet eine beeindruckende Panoramaaussicht. Die Stadt beherbergt eine lebendige Kulturszene mit Museen, Theatern und Kunstveranstaltungen, die die Kreativität und Vielfalt ihrer Bevölkerung widerspiegeln.

  • Flugdauer: 40 Minuten
  • Landung: José María Córdova International Airport
  • Geschwindigkeit: 224 mph
  • Entfernung: 149 Meilen

Bogotá – Cartagena

Cartagena, das karibische Juwel Kolumbiens, ist eine Hafenstadt voller historischem Charme. Mit ihren jahrhundertealten Mauern, Kopfsteinpflasterstraßen und bunten Kolonialbauten verbindet Cartagena alte Eleganz mit zeitgenössischer Lebendigkeit.

  • Flugdauer: 1 Stunde und 20 Minuten
  • Landung: Rafael Núñez International Airport
  • Geschwindigkeit: 261 mph
  • Entfernung: 348 Meilen

Bogotá – San Andrés

San Andrés, ein tropisches Paradies in der Karibik, verzaubert mit seinen kristallklaren Stränden, weißen Sanden und einer lebhaften Meereswelt. Dieses kolumbianische Juwel bietet einen idyllischen Rückzugsort, in dem üppige Natur auf Inselkultur trifft und eine einzigartige Atmosphäre von Entspannung und Abenteuer schafft.

  • Flugdauer: 2 Stunden und 30 Minuten
  • Landung: Gustavo Rojas Pinilla International Airport
  • Geschwindigkeit: 298 mph
  • Entfernung: 746 Meilen

Bogotá – San Gil

San Gil, die touristische Hauptstadt von Santander, ist eine abenteuerliche Stadt mit zahlreichen Outdoor-Aktivitäten. Mit seinen reißenden Flüssen, grünen Bergen und Naturparks bietet San Gil eine Mischung aus Adrenalin und landschaftlicher Schönheit.

  • Flugdauer: 50 Minuten
  • Landung: Los Pozos Airport
  • Geschwindigkeit: 186 mph
  • Entfernung: 155 Meilen

Bogotá – Sogamoso

Sogamoso, die Stadt der Sonne und des Stahls, ist eine Gemeinde in Boyacá, die von Geschichte und Kultur geprägt ist. Sogamoso lädt auch zu Abenteuern und Naturerlebnissen ein.

  • Flugdauer: 40 Minuten
  • Landung: Alberto Lleras Camargo Airport
  • Geschwindigkeit: 186 mph
  • Entfernung: 124 Meilen

Bogotá – Nuquí

Nuquí, der pazifische Schatz Kolumbiens, ist eine wilde Gemeinde voller natürlicher Magie. Mit seinen kristallklaren Wasserfällen, reißenden Flüssen und üppigen tropischen Wäldern verbindet Nuquí ökologische Abenteuer mit paradiesischer Ruhe.

  • Flugdauer: 1 Stunde und 15 Minuten
  • Landung: Reyes Murillo Airport
  • Geschwindigkeit: 149 mph
  • Entfernung: 186 Meilen

Bogotá – Leticia

Leticia, die perle des kolumbianischen Amazonas, ist eine Grenzstadt voller kultureller Vielfalt. Leticia zeichnet sich durch das friedliche Zusammenleben von drei Ländern – Kolumbien, Brasilien und Peru – sowie durch die zahlreichen indigenen Gemeinschaften aus, die ihre traditionellen Bräuche bewahren.

  • Flugdauer: 2 Stunden und 10 Minuten
  • Landung: Alfredo Vásquez Cobo International Airport
  • Geschwindigkeit: 224 mph
  • Entfernung: 485 Meilen

Beschränkungen für Charterflüge in Santa Marta

Bogotá hat eine komplexe Topografie, die einige Herausforderungen und Einschränkungen für Charter- und Privatflüge mit sich bringt. Zu beachten sind:

  • Höhe: Bogotá liegt auf 2.600 Metern über dem Meeresspiegel, was die Leistung der Flugzeuge beeinflusst, die mehr Leistung und Treibstoff für Start und Landung benötigen. Auch die Gesundheit der Passagiere kann betroffen sein.
  • Klima: Bogotá hat ein gemäßigtes Klima mit einer Durchschnittstemperatur von 14°C, aber das Wetter kann variieren. Plötzliche Wetteränderungen wie Regen, Nebel, Wind oder Hagel sind möglich und müssen bei der Flugplanung berücksichtigt werden.

Einwanderungsprozess für Charterflüge in Santa Marta

Der Flughafen Guaymaral bietet keinen internationalen Service, daher muss der Migrationsprozess am Flughafen El Dorado erfolgen. Der Migrationsprozess wird direkt im privaten Hangar durchgeführt, um Wartezeiten zu vermeiden und den Passagieren einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen. Wichtige Schritte sind:

  1. Ankunft, Dokumentenprüfung und Vorlage: Vor der Landung begeben sich Mitarbeiter der Einwanderungsbehörde zum privaten Hangar, wo sich Ihr Flugzeug befindet. Ein Crew-Vertreter präsentiert die ordnungsgemäß ausgefüllte Allgemeine Flugdeklaration über das Web-Portal der Einrichtung dem Einwanderungsbeamten.
  2. Überprüfung der Dokumente und Einwanderungskontrolle: Die Einwanderungskontrolle umfasst die Überprüfung und Verifizierung der Dokumente, wobei Informationen wie digitales Siegel, Flugdatum und -details, Flugzeugregistrierung, Besatzung und Passagiernamen überprüft werden. Mit der überprüften und akzeptierten Deklaration führt der Beamte die Einwanderungskontrolle durch und überprüft, ob die Personen, die der Einwanderungskontrolle unterliegen, diejenigen sind, die in der Allgemeinen Flugdeklaration registriert sind.
  3. Dokumentenausgabe: Sobald die Kontrolle abgeschlossen ist, erhalten Sie Ihre Reisedokumente mit Einwanderungsstempeln. Alle Informationen werden im System von Migration Kolumbien erfasst.
  4. Warnungen und Feedback: Mitarbeiter werden Warnungen entgegennehmen und Feedback geben. Eine Einwanderungsbewegungsregistrierung ist nicht möglich, wenn der Reisende dem Einwanderungsbeamten nicht gegenübersteht. Bei Bewegungen erfasst der Beamte Updates und benachrichtigt den Koordinator oder Schichtleiter sowie das CECAM (Gemeinsames Strategisches Zentrum für Migrationsanalyse).
  5. Verpflichtungen des Luftbetreibers: Die Einhaltung der Verpflichtungen des Luftbetreibers gemäß der Resolution 3167 von 2019 bezüglich des Advance Passenger Information System APIS wird untersucht.
  6. Sanktionen und Einhaltung: In Situationen, in denen Verpflichtungen nicht erfüllt werden, informieren die Flugaufsichtsbeamten das operative Personal über mögliche wirtschaftliche Sanktionen und die mögliche Nichtbeachtung des Fluges durch die Migrationsbehörde. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ein Unternehmen beauftragen, das alle oben genannten Prozesse erfüllen kann, um ein reibungsloses Erlebnis zu gewährleisten.

Mit diesen Informationen sollten Sie nicht vergessen, das Check-Mig-Formular 24 Stunden vor Ein- oder Ausreise aus dem Land auszufüllen.

Mehr über Charterflüge in Kolumbien

Search

About Author

Frank

Frank

Hallo! Ich bin Frank Spitzer, der Gründer und das Herz von Pelecanus, einem spezialisierten Reiseveranstalter für Kolumbien Reisen. Ich habe über 60 Länder bereist und dabei Kulturen, Erfahrungen und Geschichten in mich aufgenommen. Seit 2017 nutze ich diesen globalen Erfahrungsschatz für die Gestaltung unvergesslicher Reiseerlebnisse in Kolumbien. Ich bin als führende Autorität im kolumbianischen Tourismus anerkannt und besitze eine tiefe Leidenschaft, dieses wunderschöne Land mit der Welt zu teilen. Auf meinem YouTube-Kanal können Sie Einblicke in meine Reiseabenteuer und Einblicke in Kolumbien erhalten. Ich bin auch auf Social-Media-Plattformen wie TikTok, Facebook, Instagram und Pinterest aktiv, wo ich die lebendige Kultur und die atemberaubenden Landschaften Kolumbiens teile. Für berufliches Networking können Sie sich gerne mit mir auf LinkedIn vernetzen. Begleiten Sie mich auf dieser unglaublichen Reise und lassen Sie uns gemeinsam die Wunder Kolumbiens erkunden!

youtube Facebook Instagram Pinterest Tiktok